www.raiffeisen-reisen.at ist die Internet-Plattform der

Raiffeisen Reisebüro GmbH
(kurz Raiffeisen Reisen)
Tochtergesellschaft der Raiffeisen- und Volksbanken Touristik GmbH

Geschäftsführer
Bernd Knoflach, Patrik Weitzer

Anschrift
Modecenterstraße 16
1030 Wien
Austria
Tel: +43 (0)1 31375-0
Fax: +43 (0)1 31375-219
Mail: info@raiffeisen-reisen.at
Montag bis Freitag von 9-18 Uhr
Notfallnummer: +43 (0)676 70 61 586

Handelsregister FN: 93044f, Handelsgericht Wien
FA UstID: ATU15454407

Bankverbindung: RAIFFEISENLANDESBANK NIEDERÖSTERREICH-WIEN AG
IBAN: AT523200000000655449 BIC: RLNWATWW

Eintragsnummer 1998/0329 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend.
Gemäß der Reisebüroversicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft m.b.H. unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüberhinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Platz 1, 1020 Wien, Bankgarantienummer 1177/06. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust binnen 8 Wochen ab Eintritt der Insolvenz des Reiseveranstalters (d.h. binnen 8 Wochen ab Eröffnung des Konkursverfahrens, Ablehnung der Eröffnung des Konkursverfahrens mangels Vermögens, Eröffnung eines Ausgleichssanierungsverfahrens, erfolgloser Zwangsvollstreckung oder Eintritt von Ereignissen, die eine Betreibung aussichtslos erscheinen lassen) beim Abwickler, der Europäischen Reiseversicherung, 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4, Tel.: 01/3172500, Fax: 01/3199367, vorzunehmen.

Betriebshaftpflichtversicherung:
R+V Allgemeine Versicherung AG
65193 Wiesbaden
www.ruv.de

Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstelle: Raiffeisen Reisen nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Wir weisen auf die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ hin.

Entsprechend der Richtlinien des E-Commerce-Gesetzes vom 1. Jänner 2002 publizieren wir auch alle rechtlichen Grundlagen auf unserer Webpage.
Datenschutzerklärung
OS-Plattform der Europäischen Kommission
Die Plattform wird von Werth Medien & Design betreut. Für den redaktionellen Content ist Raiffeisen Reisen verantwortlich bzw. bei bereitgestellten Texten und Fotos der jeweilige Veranstalter bzw. Leistungsträger. Fotoinhalte auf den Webinhalten der Unternehmensgruppe – Raiffeisen- und Volksbanken Touristik GmbH: pixabay, fotolia, istock und 123rf Fotos, GEO Reisen, Raiffeisen Reisen, RV Touristik, PrimaTours, AtourO-TreffpunktSchiff, diverse Reedereipartner, IBE cruisecompass und traffics, GIATA, Fremdenverkehrsämter und diverse Partnerfotos und auch Fotos von Mitarbeitern, die während Dienstreisen aufgenommen wurden.