AUSTRALIEN - 18 Tage nach „Down Under“


Entdecken Sie das andere Ende der Welt und reisen Sie für 18 Tage nach „Down Under"! Von den Städten Perth und Fremantle erstreckt sich Ihre Reise bis nach Alice Springs und dem Kings Canyon. Die Besichtigung des Ayers Rock ist ein besonderes Highlight dieser Reise, nach welchem es weiter in die Städte Sydney und Melbourne geht.





Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer ab EUR 5.995,-   


Aufzahlungen:
*Terminzuschlag (Termin 04.10.18): € 200,- p.P.
Einzelzimmerzuschlag: € 1.295,-
*Einzelzimmerzuschlag (Termin 04.10.18): € 1.395,-
Ausflug Great Ocean Road: € 160,- p.P.

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!


Microsoft Word - 2018_Australien.docx
.pdf, 352KB

Inkludierte Leistungen


  • Flug Wien – Dubai – Melbourne/ Sydney – Dubai – Wien mit Emirates in der Economy Class
  • Inlandsflüge Melbourne – Perth, Perth – Alice Springs, Ayers Rock – Cairns, Cairns – Sydney
  • Sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren € 650,- (Stand: September 2017), Änderungen vorbehalten
  • 14 Nächtigungen in guten 3 - 4* Hotels, Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 15 x Frühstück und 3 x Mittagessen
  • Alle Transfers, Fahrten und Besichtigungen inkl. Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm
  • Lokale deutschsprachige Fremdenführer
  • Reisehandbuch
  • Raiffeisen Reiseleiter ab/bis Wien ab 20 Personen

Nicht inkludierte Leistungen


  • Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Extras im Hotel
  • Reiseversicherung
  • Servicehonorar (einmalig € 39,-)
  • alle nicht angeführten Leistungen

Reiseprogramm


1./2. Tag: Wien – Dubai – Melbourne
Abflug von Wien via Dubai nach Melbourne.

Termin August:

Nach Ankunft am Abend in Melbourne, Transfer zu Ihrem Hotel und Nächtigung.

3. Tag: Melbourne:                                                                                           

Termin Oktober: Frühmorgens Ankunft in Melbourne. Nach Ankunft Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel und Zimmerbezug. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung um sich von dem langen Flug zu erholen.

Termin August: Der Vormittag steht Ihnen in Melbourne zur freien Verfügung.

Am Nachmittag lernen Sie die Weltstadt Melbourne im Rahmen einer Stadtrundfahrt kennen. 1835 gegründet und benannt nach dem englischen Premierminister Lord Melbourne, ist Melbourne heute eine lebendige Stadt und Zentrum für Kultur und Sport. Mitte des vergangenen Jahrhunderts bewirkte die Entdeckung von Gold in der Umgebung einen steilen Anstieg der Bevölkerungszahl. Große Bergwerksgesellschaften und Banken ließen sich am Yarra Fluss nieder und für einige Jahrzehnte war Melbourne materieller und geistiger Mittelpunkt Australiens. Sie sehen dabei u.a. das Parlament House, die St. Pauls Cathedral, die Nationalgalerie, das Cultural Centre, den Shrine of Remembrance, die weitläufig angelegten Botanical Gardens und die Fitzroy Gardens mit Captain Cooks Cottage.

4. Tag: Melbourne – Tag zur freien Verfügung oder fakultativ: Ausflug Great Ocean Road            

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur Great Ocean Road. Bei diesem Ausflug verlassen Sie Melbourne am frühen Morgen und erkunden die Great Ocean Road. Sie sehen Victorias herrliche Surf-Strände, unter anderem den berühmten Bell-Beach. Weiters hören Sie von den Legenden der Shipwreck Coast am Port Campbell National Park. Anschließend genießen Sie bei den vielen Fotostopps die Ausblicke auf die atemberaubende Kulisse. Sie sehen die berühmten 12 Apostel, Loch Ard Gorge und andere beeindruckende Gesteinsformationen an der Küste. Die Rückkehr nach Melbourne erfolgt am Abend.

Preis pro Person: € 160,-/Mindestteilnehmeranzahl: 15 Personen

5. Tag: Melbourne – Perth

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Perth, der Hauptstadt West Australiens. Perth liegt an der breitesten Stelle des Swan Rivers und ist ein beliebtes Ziel für Wassersportbegeisterte aber auch für diejenigen, die lieber eine ruhige Bootsfahrt genießen.  Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag: Perth – Fremantle

Der heutige Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt in Perth. Neben dem großen Angebot an Museen beeindruckt Perth mit seiner historischen Architektur. Ihre Stadtrundfahrt führt Sie zum Kings Park, durch Geschäfts- und Einkaufsviertel der Stadt und weiter bis nach Fremantle, wo Sie etwas Zeit zur freien Verfügung haben. Die Stadt Fremantle liegt direkt an der Westküste und ist nach dem britischen Admiral Charles Fremantle benannt. Zurück nach Perth geht es mit einer Bootstour auf dem Swan River.

7. Tag: Perth – Pinnacles

Die zweite Etappe der Tour führt Sie zu dem Nationalpark Nambung. Dort sind die „Pinnacles“ zu bewundern, Kalksteingebilde die vor langem durch die Zerstörung und Verwehung von Muscheln entstanden sind. Die Pinnacles waren lange Zeit unbekannt, auch bei den Australiern, doch jetzt sind sie ein beliebtes Reiseziel. Nach einem ausgiebigen Mittagessen bleibt Zeit um den Park zu erkunden. Mit etwas Glück beobachten Sie Kängurus und Emus in der freien Natur.

8. Tag: Perth – Alice Springs

Mittags Flug von Perth nach Alice Springs, der einzig größeren Stadt nahe dem geographischen Zentrum Australiens. Nach Ankunft am Nachmittag Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

9. Tag: Alice Springs – Kings Canyon

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Alice Springs, einschließlich dem Besuch der gemeinnützigen Institution des „Royal Flying Doctor Services“, der Old Telegraph Station und der Funkschule „School of the Air“. Anschließend fahren Sie durch typisches Outbackgelände bis an den „Kings Canyon“, der Hauptattraktion des Watarrka-Nationalparks im Norden Australiens.

10. Tag: Kings Canyon – Ayers Rock

Wer möchte und in guter körperlicher Verfassung ist, kann frühmorgens zum Canyon Rand aufsteigen und von dort den bezaubernden Sonnenaufgang erleben. Anschließend Wanderung entlang des Canyon Randes. Anschließend Weiterfahrt in den Uluru Nationalpark an den rostroten Ayers Rock; vielleicht eine der beliebtesten Attraktionen Australiens. Danach Besuch der Olgas, 36 Kuppeln aus Stein. Im Anschluss erleben Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang am Ayers Rock.

11. Tag: Ayers Rock – Cairns

Nach einem unglaublichen Sonnenaufgang direkt am Ayers Rock besuchen Sie die heiligen Stätten am Fuße des Felsens. Der Ayers Rock nimmt einen wichtigen Platz in der Mythologie der australischen Ureinwohner ein, und wurde deswegen 1985 mit dem gesamten Gebiet an die Pitjantjatjara-Aborigines zurückgegeben. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Cairns und anschließend Transfer zu Ihrem Hotel.

12. Tag: Cairns

Für den heutigen Tag ist ein Ausflug an das Great Barrier Reef geplant. Bei diesem Ausflug fahren Sie mit einem großen Motorkatamaran zu einer verankerten Plattform auf das äußere Barriere Riff. Auf der Fahrt dorthin besteht die Möglichkeit an einem kurzen Schnorchelkurs teilzunehmen. Der Katamaran ankert innerhalb des Riffs und Sie verbringen einen entspannten, wunderschönen Tag auf dem Meer. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ihre Besatzung bietet Ihnen ein warmes und kaltes Buffet mit fangfrischen Meeresfrüchten und anderen Spezialitäten an. Die Rückkehr erfolgt am späten Nachmittag.

13. Tag: Cairns – Kuranda

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Zug nach Kuranda. Kuranda ist eine kleine Stadt in Queensland mit tropischem Klima und durch ihre besondere Lage ein beliebtes Touristenziel. Fahrt mit der Skyrail: diese zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Kurandas, da man eine Strecke von 7,5 Kilometern auch einige Meter über den Regenwald per Seilbahn zurücklegt. Sie besuchen den Tjapukai Aboriginer-Kulturpark, wo Sie die Möglichkeit haben Aborigines, denen man selten auf der Straße begegnet, näher kennenzulernen und mehr über die Lebensweise und Geschichte der Ureinwohner zu erfahren.

14. Tag: Cairns – Sydney

Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Sydney. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegründet 1778 als Sträflingskolonie, ist Sydney heute Australiens größte Stadt und mit ihren 3,8 Millionen Einwohnern gleichzeitig Hauptstadt von New South Wales. Benannt wurde die Stadt nach dem damaligen englischen Staatssekretär für die Kolonien, Lord Sydney.

15. Tag: Sydney

Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die faszinierende Millionen-Metropole Sydney. Sie sehen u.a. das Sydney Opera House mit seiner muschelschalenähnlichen Form, die riesige stählerne Hafenbrücke, die liebevolle restaurierte Altstadt am Hafen „The Rocks“ und vieles mehr. Besonders spektakulär ist die Gegend um den Hafen „The Rocks“, mit der großen Hafenbrücke. Auch die innere City und, wenn der Verkehr es zulässt, der Stadtstrand Bondi Beach und „The Gap“ - die Öffnung des Hafens zum Meer, sind einen Besuch wert. Eine Hafenrundfahrt mit Mittagessen lässt ihren zweiten Tag in Sydney wunderschön ausklingen.

16. Tag: Sydney

Der dritte Tag in Sydney beinhaltet einen Tagesausflug in das Hinterland. Sie besichtigen die „Blue Mountains“, machen eine Fahrt durch die Western Suburbs von Sydney über den Paramatta River und statten dem Featherdale Tierreservat einen Besuch ab. Der Featherdale Wildpark beheimatet eine große Sammlung der australischen Fauna, Koalas, Wallabies, Wombats, Vögel des Regenwaldes, Papageien und Reptilien. Anschließend geht es hinauf nach Katoomba – jetzt sind Sie in den Blue Mountains. Der bläuliche Dunst, der bedingt durch die vielen Eukalyptusbäume über der Landschaft hängt, gab der Gegend Ihren Namen. Weiters besuchen Sie das Jamieson Valley, sehen die Felsformationen der „3 Sisters“ und die Drahtseilbahn.

17. Tag: Sydney – Dubai

Der heutige Tag steht Ihnen noch zur freien Verfügung. Abends Transfer zum Flughafen und Flug von Sydney nach Dubai.

18. Tag: Dubai – Wien

Am Morgen Ankunft in Dubai und Weiterflug nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!

 

Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!