KURIEREXTRATOUR FLUSSKREUZFAHRT - Seerosen & Schlösser

mit MS SWISS RUBY****


Vor den Toren Paris liegt die bezaubernde Picardie, eine Region, die eine führende Rolle in der Geschichte der gotischen Architektur spielt, aber auch durch intakte Natur zu überzeugen weiß. Zu den wichtigsten Gewässern gehört der Fluss Oise, der unweit von Paris in die Seine mündet. Mit dem charmanten Hotelschiff als schwimmende Basis, erleben Sie während dieser Flusskreuzfahrt sowohl das beschauliche, liebreizende Umfeld von Oise und Seine mit malerischen Ortschaften und imposanten Schlössern als auch die pulsierende Metropole Paris. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Flusskreuzfahrt.



Pauschalpreis pro Person in der Doppelkabine ab:  EUR 1.899,-

Aufzahlungen siehe Detailprogramm.

* Termine mit umgekehrtem Reiseverlauf


Mindestteilnehmeranzahl: 40 Personen


Microsoft Word - 2018_Kurier_EXTRATOUR_Seerosen_Schloesser1
.pdf, 398KB

Inkludierte Leistungen


  • Flug ab/bis Wien nach Paris mit Lufthansa Group (Zubringerflüge ab/bis Bundesländer auf Anfrage möglich)
  • Transfer Flughafen-Schiff-Flughafen
  • Kreuzfahrt an Bord der MS Swiss Ruby in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1.Tag und endend mit dem Frühstück am 8.Tag
  • Willkommens-Cocktail an Bord
  • Alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Ddeutschsprachige Bordreiseleitung
  • KURIER-BONUS: Ausflugspaket im Wert von € 299,- gratis (Altstadtrundgang Compiègne, Rundgang Auvers-sur-Oise, Busausflug Giverny, Auffahrt Montmartre-Hügel in Paris, Busausflug Schloss Fontainebleau, Busausflug Schloss Vaux-le-Vicomte, Stadtrundfahrt Paris
  • Servicehonorar in der Höhe von € 39,- pro Buchung

Nicht inkludierte Leistungen


  • Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Extras im Hotel
  • Reiseversicherung
  • Alle nicht angeführten Leistungen

Reiseprogramm


1. Tag: Wien – Paris, Einschiffung

Flug Wien - Paris, Transfer zur Einschiffung in Compiègne an der Oise. Nach einem Begrüßungs-Cocktail beziehen Sie Ihre Kabinen.

2. Tag: Compiègne

Am Vormittag *Besichtigung von Compiègne. Die Stadt ist u.a. bekannt durch Verträge, die hier geschlossen wurden (zwischen Frankreich und Schweden im Dreißigjährigen Krieg oder Unterzeichnung zweier Waffenstillstände nach beiden Weltkriegen). Sie erforschen die herrliche Altstadt mit den zahlreichen geschichtsträchtigen Ecken und Winkeln, dem im spätgotischen Stil erbauten Rathaus, dem barocken Schloss, der Kirche Saint-Jacques aus dem 12. Jahrhundert und dem Théâtre Impérial. Vor dem Mittagessen legt das Schiff ab und es erwartet Sie ein entspannter Nachmittag an Bord.

3. Tag: Pontoise – Au-vers-sur-Oise – Mantes-la-Jolie

Am Vormittag genießen Sie die Flusspassage nach Pontoise. Hier starten Sie am Nachmittag zu einem *Ausflug ins nahe Au-vers-sur-Oise. Das an der malerischen Oise gelegene Dorf zog viele berühmte Künstler an, darunter Cézanne, Pissarro, Daubigny und Vincent van Gogh, der hier auch gestorben ist. Weiter geht es anschließend auf der Seine nach Mantes-la-Jolie.

4. Tag: Giverny – Vernon

Der *Busausflug am Vormittag führt nach Giverny zum Haus des berühmten Impressionisten Claude Monet und seinen liebevoll angelegten Gärten mit dem Seerosenteich, der in vielen seiner Bilder auf Leinwand gebannt wurde. Im Verlauf des Nachmittags bringt Sie der Bus weiter ins charmante Städtchen Vernon, das u.a. mit einer historischen Stiftskirche und Fachwerkshäusern aufzuwarten weiß. Hier erfolgt die Wiedereinschiffung und am Abend setzen Sie die Flussreise fort.

5. Tag: Paris – Melun

Am Morgen erreicht das Schiff Paris. Nach dem Frühstück ist die *Auffahrt auf den Montmartre-Hügel vorgesehen und damit erkunden Sie eines der beliebtesten und schönsten Viertel der Stadt. Die romantischen kleinen Gassen, in denen einst Künstler wie Picasso und Van Gogh lebten, führen u.a. zum Künstlerplatz Place du Tertre oder zur strahlend weißen Basilika Sacré-Coeur. Zu Mittag lässt die MS Swiss Ruby Paris wieder hinter sich und wendet sich Melun zu, wo das Schiff über Nacht liegen bleibt.

6. Tag: Melun

Von Saint-Mammès starten Sie zu einem *Busausflug zum Schloss Fontainebleau, ehemals bevorzugter Aufenthaltsort von Napoleon I. und seit 1981 UNESCO-Weltkulturerbe. Um die Mittagszeit folgt die Weiterreise nach Melun. Hier startet am Nachmittag ein *Busausflug zum größtem Privatschloss Frankreichs, Vaux-le-Vicomte, aus dem 17. Jahrhundert. Mit seinem prächtigen Schlosspark gilt es als kleiner Vorgänger der Parkanlagen von Versailles.

7. Tag: Paris

Genießen Sie die Flussreise bis zur Ankunft in Paris zu Mittag. Am Nachmittag lernen Sie Frankreichs Hauptstadt mit ihren zahlreichen kirchlichen und weltlichen Bauwerken, Straßen, Plätzen und Parks, Museen und Kunstgalerien sowie der Uferpromenade der Seine, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, während einer *Rundfahrt kennen. Über Nacht bleibt das Schiff in Paris.

8. Tag: Ausschiffung, Paris – Wien

Nach dem Frühstück Ausschiffung, Flughafentransfer, Flug Paris-Wien.


Programmänderungen vorbehalten!



Deckplan:




Weitere Kabinenpreise:

Doppelkabine/Hauptdeck Standard: € 1.999,-

Doppelkabine/Oberdeck Standard: € 2.199,-

Doppelkabine zur Alleinbenützung/ Hauptdeck: € 2.699,-


Zubringerflüge:

ab/bis Salzburg, Linz, Innsbruck und Graz nach Wien: € 100,- p.P.