MARRAKESCH - Die „Perle Marokkos“ und „Heller – Garten“ zum Superpreis


In dieser Stadt erleben Sie die Stimmung aus „1001 Nacht“ hautnah. Lassen sie sich von diesem orientalischen Märchen aus Farben, Licht und Düften verzaubern. Erkunden Sie die Bergwelt des Hohen Atlas oder genießen Sie die wundervollen Menara-Gärten.

 

 

 

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer ab € 599,-

Aufzahlungen:
*Terminzuschlag (Termine 24.02. & 26.05.18): € 50,- p.P.
**Terminzuschlag (Termin 12.05.18): € 100,- p.P.
***Terminzuschlag (Termine 31.03. & 21.04.18):€ 150,- p.P.
Einzelzimmerzuschlag:€ 155,-
Halbpension: € 50,- p.P.
Folkloreshow:€ 56,- p.P.
Ausflug nach Ouarzazate: € 45,- p.P.

Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!


2018_Marrakesch
.pdf, 280KB

Inkludierte Leistungen


  • Linienflug mit Austrian Wien – Marrakesch – Wien in der Economy Class
  • Voraussichtliche Flugzeiten, Änderungen vorbehalten
    Wien – Marrakesch    OS 899        09:50-13:00 Uhr   
    Marrakesch – Wien    OS 900        13:55-19:05 Uhr
  • Sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren € 59,34 inkludiert (Stand: September 2017), Änderungen vorbehalten
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Nächtigungen im 4*+ Hotel Kenzi Farah (www.kenzi-hotels.com) oder gleichwertig, Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ganztägige Stadtbesichtigung in Marrakesch
  • Halbtagesausflug Andrè Hellers Garten „Anima“ inkl. Eintrittsgebühren
  • Durchgehend deutschsprachige Reisebegleitung
  • Reisehandbuch Marokko

Nicht inkludierte Leistungen


  • Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Extras im Hotel
  • Reiseversicherung
  • Servicehonorar (einmalig € 39,-)
  • alle nicht angeführten Leistungen

Reiseprogramm


1. Tag: Wien – Marrakesch
Linienflug mit Austrian von Wien nach Marrakesch. Nach Ankunft Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung, anschließend Transfer in Ihr gebuchtes Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Stadtbesichtigung von Marrakesch „der Perle Marokkos“
Nach dem Frühstück werden Sie im Rahmen der ganztägigen Stadtbesichtigung die „Perle Marokkos“ erkunden. Sie sehen u.a. die prachtvollen Menara–Gärten und die Koutoubia-Moschee (von außen) mit dem ca. 80 m hohen Minarett. Der Aufenthalt in der Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, gleicht einer Reise in die Vergangenheit. Marrakesch ist ein orientalisches Märchen aus Farben, Licht und Düften. Beim anschließenden Bummel durch die traditionsreichen Souks tauchen Sie ein in die Welt des Handelns und Feilschens. Natürlich darf ein Besuch des berühmten Hauptplatz Djemaa El Fna (Platz der Gaukler), der tagsüber Gaukler, Schlangenbeschwörer und fliegende Händler bevölkert, nicht fehlen. Im Anschluss an die Stadtbesichtigung erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel.

3. Tag: Ausflug zum Andrè Heller Garten „Anima“
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug zu Andrè Hellers paradiesischem Garten „Anima“. Auf eine Fläche von knapp drei Hektar wurde hier aus Bäumen, Pflanzen, Skulpturen und Installationen ein Gesamtkunstwerk geschaffen. Palmen, Bäume, Bambuswälder, riesige Kakteen, ein orientalischer Garten, hinter jeder Ecke eine Überraschung: „Anima – Die Rückkehr ins Paradies“. Besonders eindrucksvoll, dass sich aus jedem Blickwinkel der Park anders darstellt und noch dazu die tolle Hintergrundkulisse des schneebedeckten Hohen Atlas. Am Nachmittag Rückkehr zu Ihrem Hotel, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. Am Abend haben Sie die Möglichkeit fakultativ an einer „Folklore und Fantasia“ Show inkl. Abendessen in Marrakesch teilzunehmen.
Preis pro Person: € 56,- (Inkludierte Leistungen: Show, Essen, Transfers; Getränke sind extra vor Ort zu bezahlen)

4. Tag: Fakultativer Ausflug nach Ouarzazate mit Fahrt über den Hohen Atlas
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie haben die Möglichkeit am fakultativen Ausflug nach Ouarzazate teilzunehmen. Von der fruchtbaren Haouz-Ebene, welche die Königsstadt Marrakesch umgibt, fahren Sie in die Bergwelt des Hohen Atlas. Durch eine abwechslungsreiche Landschaft gelangen Sie auf den 2.260 m hohen Tizi n'Tichka Pass. Diese Strecke ist eine der schönsten Routen Marokkos. Die Fahrt von der Passhöhe führt hinunter Richtung Süden zum Festungsdorf Aït Benhaddou, welches als Weltkulturerbe gilt. Sie besichtigen diesen großartigen Komplex alter Kasbahs, die teilweise noch bewohnt sind. Nach der Besichtigung von Ouarzazate erfolgt die Rückfahrt nach Marrakesch.
Preis pro Person: € 45,- / Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

5. Tag: Marrakesch – Wien
Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen und Abflug von Marrakesch nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten!